1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Schmelz

Mit dem Prinzenpaar in die fünfte Jahreszeit

Mit dem Prinzenpaar in die fünfte Jahreszeit

Primsweiler. Die AG Schmelzer Karneval begibt sich am Sonntag, 11. November, im Hotel Frischbier in Primsweiler - mit neuem Prinzenpaar - in die fünfte Jahreszeit der Session 2012/2013

Primsweiler. Die AG Schmelzer Karneval begibt sich am Sonntag, 11. November, im Hotel Frischbier in Primsweiler - mit neuem Prinzenpaar - in die fünfte Jahreszeit der Session 2012/2013.Das noch amtierende Dreigestirn - Bauer Jule (Julius Noss), Prinz Christian (Christian Josef) und ihre Lieblichkeit Indira Gandy (Andreas Klein) - das in Schmelz und Umgebung sein karnevalistisches Unwesen trieb, wird am 11. November verabschiedet. Bevor jedoch die offizielle Verabschiedung um 18.11 Uhr beginnen kann, werden das Dreigestirn und der Vorstand der AG mit seinem Präsidenten Günter Jost um 11.11 Uhr noch vor der Volksbank einen Bierstand eröffnen.

Dreigestirn auf Abschiedstour

Anschließend begibt sich das Dreigestirn auf seinen Verabschiedungsrundgang durch die Gemeinde Schmelz und besucht dabei verschiedene Institutionen. Gegen 16.11 Uhr veranstaltet das Dreigestirn auf seiner Verabschiedungstour in der City, anlässlich des verkaufsoffenen Sonntags der Gewerbetreibenden, einen kleinen karnevalistischen Umzug.

Gegen 18 Uhr wird der fastnachtliche Tross im Saal des Hotel Frischbier in Primsweiler erwartet, wo dann ab 18.11 Uhr die neue Session eröffnet wird.

In einem zweistündigen Programm verabschieden der Präsident der AG Schmelzer Karneval, Günter Jost, die Elferräte und die Garden der KKJA, der Kirchenchor Bettingen und weitere befreundete Vereine das Dreigestirn. Anschließend inthronisieren sie dann das neue Prinzenpaar .

Die AG wurde vom Verband Saarländischer Karnevalsvereine mit der Ausrichtung des 28. Prinzenfrühstücks mit Kürung des Prinzenpaares des Jahres 2013 beauftragt. Termin für diese Veranstaltung ist am Sonntag, 13. Januar, um zehn Uhr in der Primshalle in Schmelz. red