| 20:24 Uhr

Erste kulinarisch-historische Wanderung in Schmelz
Kulinarisch-historische Wanderung

Schmelz. Wieslein deck Dich, heißt es am Sonntag, 12. August, wenn die Gemeinde Schmelz zu ihrer ersten kulinarisch-historischen Wanderung im Ortsteil Hüttersdorf einlädt. Los geht die zehn Kilometer lange Wanderung um 10 Uhr am Marktplatz in Hüttersdorf.

Die Wanderführer Bürgermeister Armin Emanuel und Elmar Schmitt führen durch den historischen Ortskern von Hüttersdorf und vorbei an den Spuren der Besiedlung aus römischer und fränkischer Zeit.


Fünf Weiher liegen auf dem Weg. An einem der Weiher, in idyllischer Lage, erwartet die Teilnehmer ein prall gefüllter Picknickkorb mit regionalen Leckereien und kühlen Getränken. Gestärkt geht es dann auf die letzte Etappe in Richtung Ziel, der Weihermühle in Hüttersdorf.

Tickets gibt es für 13 Euro im Rathaus der Gemeinde Schmelz, Rathausplatz 1, Zimmer 2.15. Keine Vorreservierung und keine Onlinebestellung möglich.