Kreuzung in Schmelz ab Dienstag gesperrt

Straßenbsperrung : Straßensperrung in Schmelz

(red) Die Baufirma Dittgen führt am Dienstag für die Gemeinde Schmelz Asphaltarbeiten durch. Dafür muss der Kreuzungsbereich Lindenstraße/Forsterstraße/Fichtenstraße in Schmelz am 16. Juli ab 7 Uhr voll gesperrt werden.

Da der Asphalt erst wieder befahrbar ist, wenn er richtig abgekühlt ist, hängt es vom Wetter ab, wann am Mittwoch, 17. Juli, die Vollsperrung aufgehoben werden kann. Während der Vollsperrung wird der Verkehr über den Johannishof und die Primsbrücke umgeleitet. Die Gemeinde mahnt: Achtung, Traglast einhalten.

Mehr von Saarbrücker Zeitung