1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Schmelz

Kreisverband der Gartenbauvereine bietet neuen Baumwartkurs an

Kreisverband der Gartenbauvereine bietet neuen Baumwartkurs an

Ein eigener Garten setzt Arbeit, Pflege und Fachkenntnisse voraus. Der Kreisverband der Obst- und Gartenbauvereine Saarlouis bietet deshalb in einem Baumwart-Halbjahreskurs, an mehreren Samstagen von neun bis zwölf Uhr an.

Mit finanzieller Unterstützung des Landkreises Saarlouis können 55 Ausbildungsstunden zur Weiterbildung angeboten werden.

Die Themen sind unter anderem Verhüten und Bekämpfen von Krankheiten", "Gesunder Boden - weniger Düngung", "Praxis im Baum- und Sträucherschnitt", "Rechtliche Grundlagen zum Pflanzenschutz", Bodenbearbeitung, Pflanzenschutzmaßnahmen, Veredlung in der Praxis, Bodenproben, eine Kräuterwanderung und eine Betriebsbesichtigung mit rabattiertem Pflanzenangebot. Fachreferenten der Landwirtschaftskammer Lebach gestalten das Ausbildungsprogramm. Jeder Teilnehmer erhält eine Tischvorlage zu dem jeweils anstehenden Thema.

Die Teilnahmegebühr am Kurs beträgt 45 Euro und ist auf das Konto: Kreisverband der Obst- und Gartenbauverein Saarlouis, IBAN: DE14 5935 0110 0212 7747 07 zu überweisen. Der Kurs findet in Limbach im Vereinsheim des OGV Limbach, Dorfstraße 57, statt und beginnt am Samstag, 15. November, um neun Uhr.

Anmeldung bis zum 30.Oktober per E-Mail unter

pemetzdorf@gmail.com oder Telefon (0 68 33) 10 27.