| 00:00 Uhr

Karl-Heinz Staudt feiert heute seinen 70. Geburtstag

Schmelz. red

Ein echtes "Schmelzer Urgestein" wird 70. Karl-Heinz Staudt feiert am heutigen Mittwoch, 23. September, runden Geburtstag. Staudt war maßgeblich an der Gründung des Gewerbeverbands Schmelz beteiligt und hat ihn 18 Jahre lang als Vorsitzender geführt. Mittlerweile wurde er zum Ehrenvorsitzenden ernannt und ist immer noch an den Angelegenheiten rund um den Verband interessiert. Neben seinem Ehrenamt im Gewerbeverband war er von 1994 bis 2009 im Gemeinderat, davon fünf Jahre Beigeordneter der Gemeinde Schmelz .

Nicht zu vergessen ist die ehrenamtliche Tätigkeit als Richter am Finanzgericht, langjähriges Verwaltungsratsmitglied des Arbeitsamtes Saarland/Rheinland-Pfalz, Kreis- und stellvertretender Landesvorsitzender der Mittelstandsvereinigung der CDU , Landesinnungsmeister im Friseurhandwerk, Mitglied der Vollversammlung der Handwerkskammer und vierjährige Mitarbeit im Bundesvorstand des Zentralverbandes des deutschen Friseurhandwerks.

Ein Ehrenamt hat Karl-Heinz Staudt zurzeit noch inne: Seit fast zehn Jahren ist er Vorsitzender des Vereins zur Erhaltung der Bettinger Mühle.