1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Schmelz

Heilpraktikerin informiert in Schmelz über „Hildegard-Medizin“

Heilpraktikerin informiert in Schmelz über „Hildegard-Medizin“

Gemäß einer Allensbach-Umfrage stellen 80 Prozent der Menschen in Deutschland den Wunsch nach Gesundheit und Wohlergehen an die erste Stelle aller Werte im Leben. Aber nur die wenigsten haben das Wissen oder kennen die Möglichkeiten, wie man dieses kostbare Gut erhalten oder wiederherstellen kann.

Unsere westliche Welt mit ihrem gesamten medizinischen System profitiert von den Krankheiten der Menschen und nicht deren Gesundung. Es ist deshalb ein Trend zu erkennen, dass sich die Menschen zunehmend selbst das Wissen erwerben, um ihre Gesundheit durch gesunde Ernährung und einen sinnvollen Lebensstil zu gestalten.

Hildegard von Bingen war Benediktinerin, Dichterin und eine Universalgelehrte ihrer Zeit. In der römisch-katholischen Kirche wird sie als Kirchenlehrerin verehrt. Der TL Hüttersdorf lädt die Bevölkerung zu einem Vortrag über die "Hildegard- Medizin " am Mittwoch, 15. Oktober, in den Sitzungssaal, Rathaus Schmelz, ein. Beginn ist um 19 Uhr mit Referentin Margit Hermann-Borsch, Heilpraktikerin.