Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 09:08 Uhr

Haus mit Softair-Waffe beschossen

Hüttersdorf.

Am Samstagabend ist ein Wohnhaus in Hüttersdorf von einem jungen Mann mit einer Softair-Pistole beschossen worden. Ein Anwohner hatte der Polizei den Vorfall gemeldet, nachdem er ein entsprechendes Plastikgeschoss auf seinem Balkon gefunden hatte. Wie sich herausstellte, hatte ein junger Mann vom gegenüberliegenden Haus aus mit einem Softairgewehr geschossen und dabei den Balkon des Nachbarn getroffen, wie die Polizei mitteilte. Verletzt wurde niemand. Die Waffe wurde sichergestellt, den Schützen erwartet nun eine Anzeige, so die Polizei .