Obst- und Gartenbauverein : Gartenbauer erklären den Sommerschnitt

Obst- und Gartenbauverein : Gartenbauer erklären den Sommerschnitt

Der Obst- und Gartenbauverein Hüttersdorf/Primsweiler bietet Mitgliedern und Interessenten einen Kurs an zum Thema „Praxis des Sommerschnittes“. Treffpunkt ist am Samstag, 11. August, 9.30 Uhr, in der Obstanlage der Johannesschule in Hüttersdorf.

Aus baumbiologischer Sicht hat der Sommerschnitt gegenüber dem Winterschnitt Vorteile: Es setzen sofort baumeigene Abwehrmechanismen ein, die das Gewebe im Schnittbereich vor Fäulnis schützen. An der Schnittstelle bildet sich rasch Wundholz, um die Verletzung zu überwachsen. Durch die Reduzierung der Blattmasse lagert der Baum nicht so viele Reservestoffe ein, er treibt im Frühjahr nicht so stark durch. Der Sommerschnitt hilft, den Baum in ein Gleichgewicht zwischen Triebwachstum und Ertrag zu bringen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung