FSG Schmelz-Limbach spielt um die Futsal-Regionalmeisterschaft

FSG Schmelz-Limbach spielt um die Futsal-Regionalmeisterschaft

An diesem Sonntag findet in der Liebenburghalle in Namborn-Eisweiler die Futsal-Regionalmeisterschaft des Fußball-Regionalverbandes Südwest statt. Der SV Hofeld wird den Saarländischen Fußball-Verband (SFV) als Ausrichter des Turniers unterstützen.

Mit dem Futsal-Meister und Vize-Meister des Fußball-Verbandes Rheinland, des Südwestdeutschen Fußball-Verbandes sowie des Saarländischen Fußball-Verbandes gehen sechs Mannschaften an den Start. Für das Saarland spielen die FSG Schmelz-Limbach und der SV Auersmacher.

Gespielt wird nach den internationalen Futsal-Regeln des Weltverbandes Fifa. Die Teilnehmer treten in zwei Gruppen an. Der Ball rollt ab 13.30 Uhr. Das Finale ist für 17.20 Uhr angesetzt. Die drei Erstplatzierten erhalten Geldpreise in Höhe von 150 Euro, 100 Euro und 75 Euro.

Mehr von Saarbrücker Zeitung