Fahrradbörse in Schmelz

Schmelz. Haben Sie ein nicht mehr genutztes Fahrrad im Keller, das Sie veräußern wollen? Suchen Sie ein preisgünstiges Rad für Ihren Nachwuchs? Oder wollen Sie sich über neue Trends im Radsport informieren? Dann sind Sie richtig bei der Schmelzer Fahrradbörse, die am Samstag, 28. März, von 13 bis 17 Uhr in der Primshalle stattfindet

Schmelz. Haben Sie ein nicht mehr genutztes Fahrrad im Keller, das Sie veräußern wollen? Suchen Sie ein preisgünstiges Rad für Ihren Nachwuchs? Oder wollen Sie sich über neue Trends im Radsport informieren? Dann sind Sie richtig bei der Schmelzer Fahrradbörse, die am Samstag, 28. März, von 13 bis 17 Uhr in der Primshalle stattfindet. Dazu lädt die Gemeinde Schmelz in Zusammenarbeit mit den örtlichen Radvereinen und Geschäften ein. Der Besucher findet neue wie gebrauchte Räder und Zubehör. Gebrauchte Räder bieten der RV Möve Schmelz, der Rad-Wanderverein City-Mungos Limbach sowie die Fahrrad-Service-Station Saarlouis an. Informationen rund ums Radfahren gibt es am Stand des ADFC. Der RV Möve Schmelz und der Rad-Wanderverein City-Mungos Limbach bieten an, gebrauchte Fahrräder gegen eine kleine finanzielle Beteiligung auf der Radbörse zum Verkauf feilzubieten. Hierfür ist eine Anmeldung erforderlich bei Stefan Thome (RV Möve Schmelz), Telefon (06874) 71 77, oder Albin Scholl (City-Mungos), Telefon (06887) 903 2845.Räder können auch von privat abgeboten werden. Dazu genügt die Anmeldung direkt am Veranstaltungstag in der Primshalle ab zwölf Uhr. Die Standgebühr beträgt 2,50 Euro. kü