1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Schmelz

Einblick in die unbekannte Welt der Stahlindustrie im Rathaus Schmelz

Einblick in die unbekannte Welt der Stahlindustrie im Rathaus Schmelz

Die Ausstellung „Fremde Welten“ im Rathaus Schmelz zeigt noch bis 20. Dezember Industriefotografie von Uwe Braun.

Die Ausstellung zeigt Impressionen aus der Industrie, Industrie in Abstraktion und Industrie in ihrer eigenen Schönheit. 2011 blickte man bereits in "Fremde Welten" - die aktuelle Ausstellung führt den Betrachter an neue Orte und zeigt neue Variationen der Bearbeitung.

Die Bilder in der Ausstellung geben einen Einblick in die unbekannte Welt der Stahlindustrie. Der Blick richtet sich hier nicht auf die Produktionsanlagen, sondern auf die abstrakten Gebilde der Industrieanlagen und ihrer eigenen Schönheit und Fremdartigkeit, die durch die Art der Bearbeitung noch verstärkt werden. Der Besucher wird mit den Aufnahmen an Plätze geführt, die so nur wenige Menschen bisher gesehen haben.

Uwe Braun ist in Schmelz aufgewachsen und Meister im Fotografenhandwerk. Er sieht sich nicht als Künstler, er ist Fotograf, der das Handwerk von Grund auf gelernt hat. Er bedient sich speziellen Aufnahmetechniken und ebenso den digitalen Möglichkeiten, die der Computer hergibt. Für jedes seiner Motive entwickelt er einen eigenen Bearbeitungsstil, der dessen eigene Charakteristik unterstreicht.