DRK sucht Vorlesepaten im Raum Lebach und Schmelz

Ehrenamt : Vorlesepaten im Raum Lebach und Schmelz gesucht

Der DRK-Kreisverband Saarlouis sucht Vorlesepaten für Kinder im Raum Lebach und Schmelz. Sprache ist der Schlüssel zu Bildung und kultureller Teilhabe in der Gesellschaft. Frühes Vorlesen erhöht laut DRK-Mitteilung die Bildungschancen.

Kinder, denen regelmäßig vorgelesen wird, verfügen über einen größeren Wortschatz. Sie haben ein besseres Textverständnis und im Schnitt bessere Noten als Kinder ohne Vorleseerfahrung. Auch für Kinder mit Migrationshintergrund ist Vorlesen ein gutes Mittel, Sprache zu transportieren, den Wortschatz zu erweitern und Texte zu verstehen. Der DRK-Kreisverband sucht Ehrenamtler, die sich als Vorlesepaten in Schulen oder Kindergärten engagieren möchten. Sie lesen Kindern Texte vor, erklären Wörter und kommen mit den Kindern über das Gelesene ins Gespräch.

Auskunft beim DRK-Projekt EFI -Engagement für Integration, Telefon (01 74) 214 42 20 oder per E-Mail an efi@drk-kv-saarlouis.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung