| 21:09 Uhr

Demenz-Kurs
Demenz-Kranke beim DRK richtig pflegen lernen

Schmelz. Das Deutsche Rote Kreut lädt ein zu einem Kurs für Angehörige von Demenzkranken. In dem Kurs in Zusammenarbeit mit der Knappschaft geht es um Pflege und Betreuung. Insgesamt setzt sich der Kurs aus zehn Einzelmodulen mit einer Dauer von jeweils etwa zwei Stunden zusammen. Zu den einzelnen Modulen werden Experten als Referenten eingeladen. Eine zeitgleiche Betreuung der demenzkranken Menschen ist auf Anfrage möglich. Der kostenlose Kurs beginnt am Donnerstag, 3. Mai, 18 Uhr, im DRK-Schulungsraum, Lindenstraße 2, in Schmelz-Bettingen und findet dann jeweils Montag und Donnerstag statt.

Das Deutsche Rote Kreut lädt ein zu einem Kurs für Angehörige von Demenzkranken. In dem Kurs in Zusammenarbeit mit der Knappschaft geht es um Pflege und Betreuung. Insgesamt setzt sich der Kurs aus zehn Einzelmodulen mit einer Dauer von jeweils etwa zwei Stunden zusammen. Zu den einzelnen Modulen werden Experten als Referenten eingeladen. Eine zeitgleiche Betreuung der demenzkranken Menschen ist auf Anfrage möglich. Der kostenlose Kurs beginnt am Donnerstag, 3. Mai, 18 Uhr, im DRK-Schulungsraum, Lindenstraße 2, in Schmelz-Bettingen und findet dann jeweils Montag und Donnerstag statt.


Anmeldung: DRK-Landesverband Saarland, Tel. (0681) 50 04-2 55 oder -2 48.