Chorgesänge treffen auf Akkordeons

Chorgesänge treffen auf Akkordeons

Der Berg- und Hüttenarbeiterverein 1850 Hüttersdorf lädt am Sonntag, 24. Januar, 17 Uhr, zu einem Konzert in die Pfarrkirche in Hüttersdorf ein. Neben dem Akkordeonverein 63 Hüttersdorf unter der Leitung von Verena Braun konnte der Verein auch wieder den bekannten Chor der Musikinteressengemeinschaft Haustadt unter der Leitung von Oliver Bölsterling gewinnen.

Dieser Chor und das Akkordeonorchester gestalteten in der Vergangenheit bereits zwei gemeinsame Konzerte in der Hüttersdorfer Kirche.

Filigrane Musik aus dem Barock trifft auf traditionelle Gospels und modernen Chorgesang, eine interessante Mischung, die dem Zuhörer ein anspruchsvolles Programm bietet.

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, Spenden für die Aufbauarbeit bzw. für das soziale Engagement des Berg- und Hüttenarbeitervereins werden gerne entgegen genommen.

echtkrasseherde.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung