CDU-Fraktion verschafft sich ein Bild von Hüttersdorfs Straßen

CDU-Fraktion verschafft sich ein Bild von Hüttersdorfs Straßen

Die CDU Hüttersdorf setzt ihre Aktion „Fraktion vor Ort“ mit einer Ortsbegehung in den Straßen des Ortes fort. „Uns ist es wichtig, mit den Bürgern ständig im Austausch zu bleiben, uns ihre Anliegen zu Herzen zu nehmen und uns für ihre Belange einzusetzen“, erklärt die Fraktionsvorsitzende Sabine Angel.

Im Fokus der nächsten Begehung stehen für die Mitglieder der CDU aus Orts- und Gemeinderat am Samstag, 5. Oktober, die Düppenweilerstraße, Friedhofsweg, Hellenfloß und die Heßwiese. Geplant ist auch ein Besuch auf dem Friedhof und an der Leichenhalle sowie an der Sodixhütte. "Wir werden uns bei dieser Begehung insbesondere die getätigten Arbeiten an den Rinnsteinen ansehen und uns ein Bild vom Zustand des Friedhofes und der Leichenhalle verschaffen", kündigt Ortsvorsteher Nicolas Lorenz an. Treffpunkt ist um 15 Uhr auf dem Parkplatz im Friedhofsweg.

Anliegen vorab an Ortsvorsteher Nicolas Lorenz, unter Telefon (0 68 87) 90 39 81 oder an den stellvertretenden Ortsvorsteher Hans-Albert Leidinger, Telefon (0 68 87) 24 36.