Finale Vorbereitungen in Schmelz laufen Booka Shade, Wankelmut und weitere DJ-Größen – Heidebeat-Festival 2.0 steht in den Startlöchern

Schmelz · Nach der überraschenden Premiere im Vorjahr laufen die Vorbereitungen für das neue Heidebeat-Festival aktuell auf Hochtouren. Und auch in diesem Jahr deutet vieles darauf hin, dass das Elektrofestival im Schmelzer Heidebad wieder beim Publikum ankommen wird – und das nicht nur wegen des international bekannten Line-ups.

 Bereits bei seiner Premiere im Sommer 2022 konnte das Heidebeat-Festival in Schmelz rund 1200 Besucher begeistern. In diesem Jahr soll laut Veranstalter noch alles größer werden.

Bereits bei seiner Premiere im Sommer 2022 konnte das Heidebeat-Festival in Schmelz rund 1200 Besucher begeistern. In diesem Jahr soll laut Veranstalter noch alles größer werden.

Foto: BeckerBredel

Es war der Geheimtipp für Festivalfans im Saarland gewesen: Das Heidebeat-Festival in Schmelz schaffte es bei seiner Premiere vor einem Jahr komplett ausverkauft zu sein und über 1200 Besucher zu begeistern. Der Wunsch nach einer Wiederauflage war entsprechend groß, und für viele Fans dürfte es ein regelrechtes Weihnachtsgeschenk gewesen sein, als die Veranstalter des Local-Move-Vereins Ende 2022 eine Fortsetzung ankündigten.