1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Schmelz

Bobbycars lassen den Asphalt brennen

Bobbycars lassen den Asphalt brennen

Schmelz. Ein Bobbycar ist ein Spielauto für Kleinkinder ab dem zweiten Lebensjahr. Ursprünglich wurde es entwickelt, um kleinen Kindern das Laufenlernen zu erleichtern. Am Samstag, 31. Juli, dienen Bobbycars in Schmelz als Rennschlitten für Erwachsene, Jugendliche und Kinder und sorgt für Freude bei Groß und Klein. Die Veranstaltung beginnt um zehn Uhr

Schmelz. Ein Bobbycar ist ein Spielauto für Kleinkinder ab dem zweiten Lebensjahr. Ursprünglich wurde es entwickelt, um kleinen Kindern das Laufenlernen zu erleichtern. Am Samstag, 31. Juli, dienen Bobbycars in Schmelz als Rennschlitten für Erwachsene, Jugendliche und Kinder und sorgt für Freude bei Groß und Klein. Die Veranstaltung beginnt um zehn Uhr. Alle Rennen finden in der Fichtenstraße, Einmündung Krappelroth in Schmelz statt. Der Startschuss ertönt um elf Uhr zum ersten Rennen, der Kids-Challenge für Kinder zwischen drei und zehn Jahren. Gegen 12.30 Uhr steigen die Elf- bis 15-jährigen ins Renngeschehen ein. Teilnehmer ab 16 Jahren lassen gegen 15 Uhr den Asphalt brennen, wenn sie sich um Ruhm, Ehre und natürlich nette Preise duellieren. Nach der Siegerehrung startet die After Race Party mit DJ Mees Carlo. Zusätzlich zur Kika-Moderatorin Jessica Lange wird auch DSDS-Top-15-Kandidat Dirk Petry vor Ort sein. Bis 30 Minuten vor dem Startschuss am Samstag sind noch Anmeldungen möglich. Bereits am Freitag, 30. Juli, können die Fahrer die Rennstrecke testen. joe