Bienenzuchtverein Hüttersdorf stellt sich am Sonntag vor

Bienenzuchtverein Hüttersdorf stellt sich am Sonntag vor

Hüttersdorf. Der Bienenzuchtverein Hüttersdorf-Primsweiler veranstaltet am Sonntag, 20. Juni, von zehn bis 18 Uhr am Lehr- und Informationsbienenstand im Hüttersdorfer Wald einen Tag der offenen Tür. Zum einen findet ein Imkerstammtisch statt, wo Fachleute zu allen Fragen der Bienenzucht Rede und Antwort stehen

Hüttersdorf. Der Bienenzuchtverein Hüttersdorf-Primsweiler veranstaltet am Sonntag, 20. Juni, von zehn bis 18 Uhr am Lehr- und Informationsbienenstand im Hüttersdorfer Wald einen Tag der offenen Tür. Zum einen findet ein Imkerstammtisch statt, wo Fachleute zu allen Fragen der Bienenzucht Rede und Antwort stehen. Der Verein möchte aber auch an der Bienenhaltung Interessierte ansprechen und die Bevölkerung einladen, einen schönen Tag bei den Imkern im Wald zu erleben. Parkmöglichkeit besteht an der Sodix-Hütte an der Verbindungsstraße zwischen Düppenweiler und Hüttersdorf. Ab dort ist der Weg zum Lehrbienenstand ausgeschildert und für Fußgänger in etwa 15 Minuten zu erreichen. red