| 20:28 Uhr

Radweg
Bau des Radweges ab Limbach hat begonnen

Schmelz. Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) hatte den Baubeginn für den neuen Radweg zwischen Limbach und Schattertriesch auf den 4. Juni festgelegt. Seitdem ist die Durchfahrt gesperrt und Auschet dann nur aus Richtung Schattertriesch zu erreichen.

Der erste Bauabschnitt beginnt aus Limbach kommend hinter dem Gelände Meiser/SPIG und endet vor der Auffahrt nach Auschet. In einem zweiten Abschnitt werden die Arbeiten später ab Ausgang Schattertriesch bis Auffahrt Auschet abgeschlossen. Über diese Terminierung wird gesondert berichtet.


Die KVS lassen folgende Informationen mitteilen: Die Linie 463 kann bis zum Ende der Maßnahme die Strecke Schattertriesch-Limbach sowie in umgekehrter Richtung nicht befahren. Als Alternative kann die Linie R 3 benutzt werden. Diese fährt gegenüber der Aral-Tankstelle an der Haltestelle „Michelbach Abzweig Bahnhof“ an und ab.

Die Entfernung dieser Haltestelle von Schattertriesch beträgt etwa 300 Meter. Die Linie fährt in stündlichem Takt (Fahrplaninfo KVS). Nach wie vor wird der Grundschulbus die Kinder an der gewohnten Stelle in Schattertriesch (Umfahrt an der Kirche) abholen und absetzen. Der LfS gibt an, dass die Gesamtmaßnahme Ende November abgeschlossen sein wird.