| 20:26 Uhr

Tagesfahrt
Auf zur Landesgartenschau nach Lahr im Schwarzwald

Hüttersdorf. (red) Lahr ist das Ziel einer Tagesfahrt des Obst- und Gartenbauvereins Hüttersdorf-Primsweiler am Samstag, 26. Mai. Abfahrt ist voraussichtlich um 7.30 Uhr an der Kirche in Hüttersdorf. Von dort geht es nach Lahr, das am Westrand des Schwarzwaldes auf der östlichen Seite der Rheinebene liegt. Die Teilnehmer besuchen dort die Landesgartenschau. Danach geht es 23 Kilometer weiter nach Gengenbach im Kinzigtal. Dort stehen eineinhalb Stunden Zeit zur Verfügung, um etwa das mittelalterliche Stadtbild mit Teilen der Stadtmauer, den Marktplatz oder den steinernen Reiter zu erkunden.

Auf der Heimfahrt klingt der Tag bei einem gemeinsamen Abendessen in einem Restaurant aus. Die Ankunft in Hüttersdorf erfolgt gegen 22 Uhr. Der Fahrtpreis beträgt 30 Euro für Mitglieder und 35 Euro für Nichtmitglieder. Enthalten sind ein Lyonerfrühstück sowie die Eintrittsgelder zur Landesgartenschau.


Anmeldungen nimmt der Vorsitzende Rudi Warken entgegen. Anmeldungen sind nur bei Zahlung des Kostenbeitrages gültig.