1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Schmelz

Aschenreste setzen Scheune in Brand

Aschenreste setzen Scheune in Brand

Ein Anwohner in Michelbach hat in der Nacht zum Samstag bemerkt, dass eine Scheune in Brand geraten war.

Wie die Polizei mitteilte, gingen die Beamten zunächst von Brandstiftung aus, da sich in der als Abstellraum genutzten Scheune keine elektrischen Anschlüsse befinden. Dann habe sich jedoch herausgestellt, dass eine Nachbarin eine Tüte mit Aschenresten hinter der Scheune abgestellt hatte. Da sich noch Glutreste in der Tüte befanden, sei diese in Brand geraten und habe auf die Scheune übergegriffen.