Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:14 Uhr

Arzt verursacht Nervenkitzel

Gerd Thomsen. Foto: M. Thomsen
Gerd Thomsen. Foto: M. Thomsen FOTO: M. Thomsen
Schmelz. Ein Tag, der das Leben von Rechtsanwalt und Notar Alexander Beinhardt verändert. Das liegt an einer Holzkiste, die er öffnen soll, wenn seit dem Tod seines Klienten zwei Jahre vergangen sein werden. Das ist dieser Tag. Die Kiste enthält Informationen, die sich Beinhardt nicht hätte träumen lassen: Der Arzt Dr. Liebknecht gesteht zwei Morde an Kollegen, und auch er selbst ist unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen … Mathias Winters

Damit ist der Leser schon fast mittendrin im Roman "Jede Wette, meine Liebe", dem ersten Buch von Gerd Thomsen aus Schmelz . Thomsen, Jahrgang 1942, ist aufgewachsen in Flensburg. Seit 1969 ist er als Arzt in mehreren Regionen Deutschlands tätig, bis es ihn 1979 nach Losheim verschlägt, wo er als Chirurg und Unfallchrirurg tätig ist. Ab 1984 bis zum Beginn des Ruhestands 2007 ist er niedergelassener Facharzt für Allgemeinmedizin in Schmelz .

Und nun ist Herr Doktor Autor. Das musste so kommen. Seit jeher liebt er den Umgang mit Sprache. Lesen ist eines seiner liebsten Hobbys, von Heine bis Hesse und Thomas Mann , von Fontane bis Grass und Walser, und, und, und, die großen Russen, die Amis. "Aus meinem anmaßenden Urteil über mäßige bis schlechte (teilweise erfolgreiche) Bücher ist die Herausforderung erwachsen, es einmal selbst zu versuchen", sagt Gerd Thomsen. Denn seine Idee und der Entwurf im seinem Kopf hatten lange bestanden.

"Jede Wette, meine Liebe", Gerd Thomsen, 330 Seiten, Taschenbuch erhältlich bei Amazon Bücher für 10,69 Euro oder bei Amazon als KindleEditioneBook für 3,99 Euro.