1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Schmelz

Alkoholsünder geht Polizei ins Netz

Alkoholsünder geht Polizei ins Netz

Schmelz. In der Nacht zum Samstag gegen 1.15 Uhr ist ausgerechnet einer Streifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Lebach in Schmelz in der Straße "Am Erzweg" ein Auto auf der Gegenfahrbahn entgegengekommen. Bei der folgenden Überprüfung stellte sich heraus, dass der Fahrer des Fahrzeugs, ein 30-jähriger Mann aus Lebach, unter Alkoholeinfluss stand

Schmelz. In der Nacht zum Samstag gegen 1.15 Uhr ist ausgerechnet einer Streifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Lebach in Schmelz in der Straße "Am Erzweg" ein Auto auf der Gegenfahrbahn entgegengekommen. Bei der folgenden Überprüfung stellte sich heraus, dass der Fahrer des Fahrzeugs, ein 30-jähriger Mann aus Lebach, unter Alkoholeinfluss stand. Einen Führerschein konnte er ebenfalls nicht aushändigen. Dieser befand sich nach Angaben der Polizei bereits in amtlicher Verwahrung, weil der Mann erst kürzlich wegen Alkoholkonsums im Straßenverkehr aufgefallen war. Ihn erwarten nun mehrere Strafanzeigen. red