Sammlerbörse Grubenlampen

Grubenlampen : Sammlerbörse für Grubenlampen

Der Berg- und Hüttenarbeiterverein „St. Barbara‘‘ Saarlouis-Fraulautern wird Treffpunkt der 20. Fraulauterner Grubenlampen-Sammlerbörse am Sonntag, 27. Oktober, neun bis 17 Uhr, im Vereinshaus Fraulautern.

Es haben sich wieder viele Händler und Hobby-Sammler angekündigt, um seltene Grubenlampen zu präsentieren, teilt der Verein mit. Viele ehemalige Bergleute aus dem Saarland sammeln Grubenlampen. Der Formenreichtum des Geleuchtes, so heißt es bergmännisch korrekt, ist außerordentlich vielfältig. Viele Bergbauregionen haben ihre spezifischen Lampenformen hervorgebracht. Viele Bergleute führten außerdem ihr ganz persönliches Licht unter Tage mit sich.

Während der Industrialisierung haben die Hersteller durch unzählige Patente ihre Lampen ständig weiterentwickelt und variiert. Die Grubenlampen-Sammlerbörse  in Fraulautern zeigt über tausend Exemplare.

Mehr von Saarbrücker Zeitung