1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarwellingen

Zwei Einbrecher flüchten mit Beute im Wert von 4000 Euro

Zwei Einbrecher flüchten mit Beute im Wert von 4000 Euro

Saarwellingen. Zwei Männer haben bei einem Einbruch in der Nähe des Saarwellinger Freibades in der Straße "An der Au" Gegenstände im Wert von etwa 4000 Euro erbeutet. Der Einbruch ereignete sich laut Polizei am Freitag, 29. Oktober. Eine Zeugin überraschte die Täter, die dann über die Bilsdorfer Straße, An der Au, Heßbachstraße, Lebacher Straße flüchteten

Saarwellingen. Zwei Männer haben bei einem Einbruch in der Nähe des Saarwellinger Freibades in der Straße "An der Au" Gegenstände im Wert von etwa 4000 Euro erbeutet. Der Einbruch ereignete sich laut Polizei am Freitag, 29. Oktober. Eine Zeugin überraschte die Täter, die dann über die Bilsdorfer Straße, An der Au, Heßbachstraße, Lebacher Straße flüchteten. Sie hatten ein Auto, vermutlich Volvo, mit Saarlouiser Kreiskennzeichen auf dem Parkplatz gegenüber dem Fitnessstudio abgestellt.Die Täter hatten dunkle Haare und eine normale bis stämmige Figur. Sie sind etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß. Von einem der Täter wurde ein Phantombild (Foto: Polizei) gefertigt. red

Hinweise an die Polizei in Lebach unter Telefon (0 68 81) 50 50, Fax (0 68 81) 50 52 05.