1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarwellingen

Weidezaun durchtrennt, Pferde ausgebrochen

Weidezaun durchtrennt, Pferde ausgebrochen

Saarwellingen. Ein Unbekannter hat am Mittwoch zwischen zwölf und 18 Uhr an einer Pferdekoppel in der verlängerten Humesstraße in Saarwellingen an zwei Stellen die Drähte des stromführenden Weidezaunes durchtrennt. Zwei Pferde brachen nach Angaben der Polizei aus und drohten auf die vielbefahrene Landstraße sowie die Autobahn A 8 zu laufen

Saarwellingen. Ein Unbekannter hat am Mittwoch zwischen zwölf und 18 Uhr an einer Pferdekoppel in der verlängerten Humesstraße in Saarwellingen an zwei Stellen die Drähte des stromführenden Weidezaunes durchtrennt. Zwei Pferde brachen nach Angaben der Polizei aus und drohten auf die vielbefahrene Landstraße sowie die Autobahn A 8 zu laufen. Glücklicherweise konnten die Tiere rechtzeitig wieder eingefangen werden. redHinweise an die Polizei in Lebach, Telefon (0 68 81) 50 50.