Vorsicht Baum

Baum frisst Schild: Entdeckt hat das Motiv SZ-Leser-Reporter Manfred Wey auf dem Premiumwanderweg Saar-Hunsrück-Steig. Er war unterwegs im Mühlenbachtal in Saarwellingen, Richtung Reisbach . Wie man auf dem Bild erkennt, hat sich der Baum bestimmt seit Jahrzehnten in das alte Verkehrschild hineingefressen.

Es wird wohl auch noch eine lange Zeit dauern, bis die Natur das Objekt ganz verschlungen hat.

Mehr von Saarbrücker Zeitung