| 20:47 Uhr

Polizeibericht
Auto fährt auf L 141 gegen einen Baum – Totalschaden

Saarwellingen. Ein 23-jähriger Autofahrer aus Heusweiler befuhr am Freitagmorgen gegen 6.45 Uhr die L 141 aus Richtung Schwarzenholz kommend in Richtung Saarwellingen. Im Bereich der Hausermühle kam sein Wagen aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Im weiteren Verlauf drehte sich das Fahrzeug und stürzte zwischen zwei weiteren Bäumen eine Böschung hinab, wo es auf der Fahrerseite liegend in Unfallendstellung kam. Während der Fahrer nur leichte Verletzungen erlitt, entstand am Pkw Totalschaden.

Ein 23-jähriger Autofahrer aus Heusweiler befuhr am Freitagmorgen gegen 6.45 Uhr die L 141 aus Richtung Schwarzenholz kommend in Richtung Saarwellingen. Im Bereich der Hausermühle kam sein Wagen aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Im weiteren Verlauf drehte sich das Fahrzeug und stürzte zwischen zwei weiteren Bäumen eine Böschung hinab, wo es auf der Fahrerseite liegend in Unfallendstellung kam. Während der Fahrer nur leichte Verletzungen erlitt, entstand am Pkw Totalschaden.


Wie die Polizei weiter mitteilt, stellte sich bei der Unfallaufnahme zudem heraus, dass für den Wagen kein Versicherungsschutz mehr bestand.