| 20:41 Uhr

Polizei
Container gerammt und weitergefahren

Saarwellingen. Nachdem er bei einem nächtlichen Unfall zwei Altkleider-Container gerammt hat, ist ein Autofahrer in Saarwellingen geflüchtet. In der Nacht zum Samstag wurden in der Werner-von-Siemens-Straße am Rande des Parkplatzes des Lidl-Marktes die Container erheblich beschädigt, teilt die Polizei Lebach mit. Offenbar war ein Auto von der Fahrbahn abgekommen. Die Polizei Lebach fahndet nach einem schwarzen Citroen Saxo. Von Nicole Bastong

Nachdem er bei einem nächtlichen Unfall zwei Altkleider-Container gerammt hat, ist ein Autofahrer in Saarwellingen geflüchtet. In der Nacht zum Samstag wurden in der Werner-von-Siemens-Straße am Rande des Parkplatzes des Lidl-Marktes die Container erheblich beschädigt, teilt die Polizei Lebach mit. Offenbar war ein Auto von der Fahrbahn abgekommen. Die Polizei Lebach fahndet nach einem schwarzen Citroen Saxo.


Hinweise an die Polizei Lebach, unter Tel. (0 68 81) 50 50 oder (0 68 38) 9 24 47.