St. Blasius mit Festgottesdienst anlässlich des 140-jährigen Bestehens

Festgottesdienst zum Jubiläum : Chor St. Blasius wird 140 Jahre alt

Anlässlich des 140-jährigen Bestehens feiert der katholische Kirchenchor St. Blasius in Saarwellingen am Sonntag, 12. Mai, um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Blasius einen Festgottesdienst. Der Chor trägt unter anderem das Laudate Dominum aus „Vesperae Solenne de Confessore“ von Wolfgang Amadeus Mozart vor.

Den Gesangssolopart übernimmt Christine Becker (Sopran). Begleitet wird der Kirchenchor von Lisa Saterdag an der Violine.

An der Walcker-Orgel spielt an diesem Abend Florian Schwarz. Die Gesamtleitung liegt in den Händen von Chorleiter Eric Paulus. Nachweislich wurde der Chor im Jahr 1879 gegründet.

Mehr von Saarbrücker Zeitung