1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarwellingen

Saarwellinger können mit Dokumenten an Ausstellung mitwirken

Saarwellinger können mit Dokumenten an Ausstellung mitwirken

Im Rathaus Saarwellingen wird am Sonntag, 16. November, um 17 Uhr die Ausstellung 100 Jahre Erster Weltkrieg eröffnet. Sie ist bis 26. November zu sehen. Nach der Eröffnung durch Bürgermeister Michael Philippi gibt Heimatforscher Hans Peter Klauck eine Einführung in die Ausstellung.Die Gemeinde Saarwellingen nimmt den Volkstrauertag zum Anlass, mit der Ausstellung an das Jahr 1914 zu erinnern.

Dei uAlsgentslu tis natnnseetd ni oiaKetpoorn mit edr ignVinregue üfr ide ukdHenatiem mi krdesLina Sois.ulaar eiS ntmmi ufa lenaehhrczi lfeaTn zugBe uaf edi nde ieKrg nbtieeedlge anraoadPgp isowe eesni rcksneciehclh nnuigkusAewr afu ied nglökuveerB udn ide im rigeK iitgtelbnee ltoSiaeDe.nd tAlsusnugel ltslte rmemi riedwe acuh gnVuenebdinr zmu iKrse oruilasaS dun erd ndiemeeG nngeaarlweSli he.r iDe indmeeeG ilwl eidse tennglVtarsua zmu lsAnsa nhenme, ide ugekeBlvnrö von weSegilrlanan , rozwelnahSzhc ndu ichResba zi,nedanlue iBlrde ndu eekotnDum usa ereids eiZt bei rde edneeimG zu eihgle,enrtn tmida siede dsa airealtM eesnaincnn n.kan nI den edonlenfg enaJrh sllo utrhcves deenrw, sau edm eatiMlra enie ulntleusgAs uz eWrtrelsenel. eib dre eEtslgulnr esdrie gnletuAlssu tbtemianrei l,liw knna hcis mti mde amKutlurt in iVnrubegdn tn:szee le.T 0( 86 )83 9 00 17 82 Ceonr(ial eho.)R