Saarwellinger Festwochenende mit Kirmes, Schlossfest und Brunnenfest

Schlossfest : Saarwellingen bereitet Feste vor

Schlossfest, Kirmes, Brunnenfest, Krammarkt: Von Freitag bis Montag geht’s rund.

In den Sommermonaten laden zahlreiche Open-Air-Feste der Vereine zum Feiern ein. Den Höhepunkt jedoch bildet jährlich das Saarwellinger Schlossfest. Auch dieses Jahr findet es am ersten Augustwochenende statt. Mit seinen rund 25 Freiluftrestaurants und einem ansprechenden kulturellen Rahmenprogramm wird es Jung und Alt gleichermaßen begeistern.

Den Rahmen für das Fest bildet die Sommerkirmes, die bis zum 5. August auf dem Festplatz in der Wilhelmstraße gefeiert wird. Von Freitag, 2. August, bis Montag, 5. August, wwerden in Saarwellingen Schlossfest, Kirmes, Familiensonntag, Brunnenfest und Krammarkt gefeiert. Nach der Eröffnung des Schlossfestes beginnt am Freitag, 2. August, um 19 Uhr die traditionelle Sommerkirmes in der Ortsmitte. Es werden sich zahlreiche Schausteller auf dem Festplatz in der Wilhelmstraße einfinden. Das Kirmesvergnügen dauert bis einschließlich Montag, 5. August. Für die Durchführung der Sommerkirmes wird die Wilhelmstraße vom Rathaus bis zum Feuerwehrgerätehaus gesperrt.

Am Kirmessonntag veranstaltet der Heimat- und Verkehrsverein Saarwellingen einen Familientag auf dem Schlossplatz. Ab 15 Uhr sind alle Kinder zum Basteln und Schminken eingeladen. Ab 16 Uhr folgen Tanzvorführungen der Karnevalsgesellschaften Rot-Weiße-Funken und Gold-Blaue-Funken. Die Band Fooling Around wird die Bühne vor dem Rathaus ab 17 Uhr rocken.

Einen Krammarkt veranstaltet die Gemeinde am Kirmesmontag in der Zeit von 8 bis 18 Uhr auf dem Schlossplatz. Zahlreiche Händler werden ihre Waren feilbieten.

Vor und im historischen Gasthaus „Zum Adler“ erfährt an Kirmesmontag zudem das Brunnenfest seine 21. Auflage. In urgemütlicher Atmosphäre verspricht Adlerwirt Toni Post Stimmung und Unterhaltung bis in den Abend. Zum Auftakt des Brunnenfestes um 11 Uhr wird Bürgermeister Manfred Schwinn den obligatorischen Fassanstich vornehmen. Die Eröffnung wird musikalisch umrahmt von der Blaskapelle des Musikvereins „Harmonie“ Saarwellingen. Am Nachmittag übernehmen die „Wilden 13“ den musikalischen Part.

Mehr von Saarbrücker Zeitung