| 20:38 Uhr

Polizeibericht
Rollerfahrer wird bei einem Auffahrunfall schwer verletzt

Saarwellingen. Schwere Verletzungen zog sich ein 29-jähriger Rollerfahrer am Dienstagabend bei einem Unfall im Ewigkeitsweg in Saarwellingen zu. Bei dem Versuch, seinen Roller wegen Gegenverkehr hinter einem geparkten Pkw zu bremsen, verlor er nach Polizeiangaben die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr auf den Pkw auf. Mit schweren Verletzungen wurde der Mann in ein Krankenhaus eingeliefert.

Schwere Verletzungen zog sich ein 29-jähriger Rollerfahrer am Dienstagabend bei einem Unfall im Ewigkeitsweg in Saarwellingen zu. Bei dem Versuch, seinen Roller wegen Gegenverkehr hinter einem geparkten Pkw zu bremsen, verlor er nach Polizeiangaben die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr auf den Pkw auf. Mit schweren Verletzungen wurde der Mann in ein Krankenhaus eingeliefert.


Ein Gutachter überprüft nun im Auftrag der Polizei den technischen Zustand des Rollers.