Konzertabend mit Jazz von zwei Ensembles

Konzertabend mit Jazz von zwei Ensembles

Das Trio Jazz à la Française und das Mertes-String-Quartet gastieren am Freitag, 28. April, im Alten Rathaus, Vorstadtstraße 77, Saarwellingen. Los geht es um 20 Uhr.

Hemmi Donié (Piano) formierte im Laufe seiner langjährigen künstlerischen Arbeit verschiedene Ensembles mit jeweils eigenen musikalischen Schwerpunkten. In Saarwellingen tritt er in der Trio-Besetzung Klavier, Schlagzeug und Bass auf. Das Streichquartett spielt unter anderem Originalarrangements von Wolfgang Mertes, dazu Kompositionen des amerikanischen Turtle Island String Quartet. Der Eintritt kostet zehn, ermäßigt acht Euro.