In den eigenen vier Wänden alt werden

In den eigenen vier Wänden alt werden

Der Wunsch nach dem "Alt werden in den eigenen vier Wänden" hat sich auch in der Seniorenbefragung 2012 in Saarwellingen deutlich gezeigt. Um dies auch dann zu bewerkstelligen, wenn die Angehörigen nicht täglich unterstützend da sein können, braucht es bürgerschaftliches Engagement und einen organisierten Kreis von motivierten Freiwilligen.

Vor diesem Hintergrund wird Mittwoch, 15. Oktober, 18 Uhr ein Vortrag zu diesem Thema angeboten. Referent Josef Martin hat diese Entwicklung bereits in den frühen 90ern erkannt und die sehr erfolgreiche "Seniorengenossenschaft Riedlingen " gegründet. Er ist der Vorsitzender der Seniorengenossenschaft Riedlingen . Neben den Erfahrungen mit dem gemeinnützigen Verein hat er in der Vergangenheit die Entwicklungen in anderen Gemeinden verfolgt. Veranstalter des Vortrages ist die Gemeinde Saarwellingen und die Arbeitsgruppe "Handlungskonzept Seniorenarbeit ".

Der Vortrag beginnt am Mittwoch, 15. Oktober, um 18 Uhr. Er findet in der Festhalle, in der Wilhelmstraße in Saarwellingen , statt. Es fallen keine Kosten an.

Mehr von Saarbrücker Zeitung