| 21:05 Uhr

Besichtigung
Die Dillinger Hütte hautnah erleben

Saarwellingen. Eine generationenübergreifende Werksführung in der Dillinger Hütte bietet der Jugendrat Saarwellingen zusammen mit der Gemeinde am Montag, 8. Oktober, an. Der Bus fährt um 13.15 Uhr in Schwarzenholz am Brunnen ab. red

Von dort werden gegen 13.25 Uhr das ehemalige Gasthaus Bauer in Reisbach und um 13.35 Uhr der Schlossplatz in Saarwellingen angefahren. Die Fahrt endet gegen 17.30 Uhr.


Mehr als 300 Jahre produziert die Dillinger Hütte Eisen und Stahl. Bei der Besichtigung haben die Teilnehmer die Chance, einen Einblick in eines der wichtigsten Unternehmen der Region zu bekommen. Teilnehmen dürfen Jugendliche und Erwachsene ab 16 Jahren.

Besucher müssen geschlossene Schuhe und lange Hosen tragen. Personen, die einen Herzschrittmacher tragen, dürfen nicht an der Werksführung teilnehmen, für sie besteht Lebensgefahr. Die Teilnehmer müssen bei der Anmeldung eine Bestätigung der Sicherheitsvorschriften unterschreiben. Die Werksführung der Dillinger Hütte kostet 3,50 Euro.



Anmeldung im Leo-Grünfeld-Haus in der Engelstraße 12, Zimmer C.008, oder unter Telefon (0  68  38) 9  00  71  76.