Geflügelzucht- und Vogelschutzverein Reisbach: Nisthilfenreinigung

Aktion an diesem Samstag : Wer macht mit, in Reisbach Nisthilfen zu reinigen?

Der Geflügelzucht- und Vogelschutzverein Reisbach organisiert am Samstag, 9. November, eine Nisthilfen-Reinigung. Um 9.30 Uhr treffen sich die Beteiligten bei den Vorstandsmitgliedern Claudia und Dietmar Konrad in der Labachstrasse 11. „Ausdrücklich sind alle Mitglieder eingeladen, sich bei dieser seit den 1970er-Jahren durchgeführten Aktion zu beteiligen“, heißt es von Seiten des Vereines.

Im Anschluss gibt es Eintopf für die Helfer. Auch Nichtmitglieder dürfen mitmachen. Laut Vereinsmitteilung betreuen die Mitglieder der Vogelschutzgruppe in Reisbach, hauptsächlich in der Gemarkung Labach, etwa 150 Nisthilfen in sieben ausgewiesenen Vogelschutzgebieten. „In sehr harten Wintern werden auch fünf Futterstellen durch Mitglieder des Vereins beschickt und beaufsichtigt.“ Alljährlich führe die Vogelschutzgruppe eine Nistkästen-Reinigung durch, hier würden der Zustand und die Belegung geprüft und dokumentiert: „So werden Infos über die Vogelwelt im Raum Reisbach für statistische Zwecke gesammelt.“

Mehr von Saarbrücker Zeitung