Frauen: Saarwellingen siegt, FFG bekommt keine Punkte

Frauen: Saarwellingen siegt, FFG bekommt keine Punkte

Fußball-Regionalligist DJK Saarwellingen hat am vergangenen Samstag in eigener Halle das eigene Qualifikations-Turnier zum 15. Frauenmasters gewonnen. Im Finale gab es einen 2:1-Sieg gegen Regionalligist SV Dirmingen. Platz drei ging an Regionalligist 1. FC Riegelsberg durch einen 3:2-Erfolg gegen den Verbandsligisten FFC Dudweiler.

Die beiden letzten Quali-Turniere sind am kommenden Wochenende die des SC Falscheid und der 1. FFG Homburg (Sonntag in der Sporthalle Sandrennbahn). Saarwellingen führt die Quali-Tabelle vor Riegelsberg und Dirmingen an. Auf den Plätzen folgen der 1. FC Saarbrücken II, der FFC Dudweiler, der 1. FC Riegelsberg II und der FC Niederlinxweiler. Das Finale steigt am 19. Februar an der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken.

Verbandsligist FFG Homburg, der am 28. Januar beim Turnier der SG Morscholz-Steinberg zum Spiel um Platz drei nicht angetreten war, erhält für das Turnier keine Punkte. Das teilte der Saarländische Fußball-Verband mit.

Mehr von Saarbrücker Zeitung