| 09:41 Uhr

Fahrer prallt mit 3,6 Promille gegen Mauer

Reisbach. Ein 25-Jähriger ist am frühen Montagmorgen gegen 2.30 Uhr mit seinem Auto in Reisbach beim Abbiegen von der Salbachstraße in den Weiherweg gegen eine Mauer gefahren.

Wie die Polizei mitteilte, beschädigte er ein geparktes Auto , eine Gebäudefassade und blieb schließlich an einem weiteren geparkten Auto stehen. Bei einem Atemalkoholtest wurde bei dem Mann eine Atemalkoholkonzentration von 3,61 Promille festgestellt. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde sichergestellt.