| 20:09 Uhr

Fußball
DJK-Mädels stürzen ans Tabellenende

Saarwellingen. Die Fußballerinnen der DJK Saarwellingen haben am Sonntag in der Regionalliga Südwest beim Tabellenzweiten SC Bad Neuenahr eine Niederlage einstecken müssen. Vor 30 Zuschauern zog das Team von Trainerin Ramona Weyrich dabei am Ende unglücklich mit 3:4 (1:3) den Kürzeren. Von Philipp Semmler

Michaela Scheid glich nach 13 Minuten die frühe Führung der Gastgeberinnen, die bereits nach zwei Minuten gefallen war, aus. Danach zog Bad Neuenahr zwar auf 4:1 davon. Doch auch davon ließ sich Saarwellingen nicht entmutigen und kämpfte. Justine Rubel (61. Minute) und Anne Reinhard (65.) gelang postwendend der 3:4-Anschluss für die DJK, zum Ausgleich reichte es für Saarwellingen danach aber nicht mehr.



Besonders bitter: Durch die Niederlage fielen die Weyrich-Mädels auf den letzten Tabellenplatz zurück, weil das bisherige Schlusslicht SV Dirmingen im Saarderby beim 1. FC Riegelsberg mit 2:1 gewann. Breits am kommenden Freitag ist die DJK wieder in der Liga im Einsatz. Und wieder geht es gegen ein Spitzenteam. Dann empfängt der Aufsteiger um 19.30 Uhr Tabellenführer TuS Issel.