| 00:00 Uhr

DJK-Frauen sorgen für Paukenschlag in der Regionalliga

Saarwellingen. Die Fußball-Frauen der DJK Saarwellingen haben in der Regionalliga Südwest einen gerade in dieser Höhe überraschenden 4:0-Heimsieg gegen den Tabellen-Dritten SG Andernach gefeiert. Vor 80 Zuschauern brachte Lena Butler die Gastgeberinnen bereits in der fünften Minute in Führung. Philipp Semmler

Nach genau einer Stunde erhöhte Justine Rubel auf 2:0. Ramona Weyrich (65. Minute) und wieder Rubel (85.) erzielten die weiteren Treffer für die DJK. Die Mannschaft von Trainer Dirk Dattge kletterte durch diesen Erfolg auf Rang sieben der Tabelle.

Bei normalerweise drei Absteigern hat Saarwellingen sechs Spieltage vor Saisonende neun Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge. Am Sonntag wartet auf die DJK-Frauen allerdings eine ganz harte Nuss. Um 14 Uhr ist die DJK beim verlustpunktfreien Tabellenführer TSV Schott Mainz zu Gast.