1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarwellingen

31. Weihnachtsmarkt rund um das historische Rathaus

31. Weihnachtsmarkt rund um das historische Rathaus

Der Heimat- und Verkehrsverein Saarwellingen lädt in Zusammenarbeit mit der Gemeinde und den Kirchengemeinden für Samstag und Sonntag, 26. und 27. November, zum 31. Weihnachtsmarkt um das historische Rathaus und ins Erdgeschoss der Festhalle, Wilhelmstraße ein. Rund um den großen Weihnachtsbaum bieten weihnachtlich geschmückte Stände den Besuchern Advents- und Weihnachtsartikel sowie kulinarische Leckereien.

Bürgermeister Manfred Schwinn, Ortsvorsteher Peter Freichel und der Vizepräsident des Heimat- und Verkehrsvereins, Erwin Maas, eröffnen den Markt am Samstag um 15 Uhr offiziell, musikalisch umrahmt vom Jugendorchester des Musikvereins "Harmonie" Saarwellingen. Für die kleinen Besucher stehen Ponyreiten im Rathaushof, weihnachtliches Basteln mit Melitta Bastuck und Stockbrotbacken mit der Jugendfeuerwehr auf dem Programm (auch sonntags). Für stimmungsvolle Musik sorgen das Quartett der Neuapostolischen Kirche und der Kirchenchor St. Blasius.

An beiden Tagen findet im Erdgeschoss der Festhalle eine Verkaufsausstellung statt. Dabei bieten verschiedene Hobbykünstler Handarbeiten, Schmuck und Malerei an. Im ersten Stock der Festhalle können die Besucher bei Kaffee und Kuchen während des Weihnachtsmarktbummels verweilen.

Am 1. Advent , 27. November, öffnen die Stände um elf Uhr. Um 11.30 Uhr spielt der Musikverein "Harmonie" zum Frühschoppen auf. Der Fanfarenzug "Die Crichinger" kündigt die Ankunft von Sankt Nikolaus und Knecht Ruprecht an, die um 15.30 Uhr erwartet werden. Der Nikolaus führt in seinem Weihnachtsgepäck Süßigkeiten mit, die er an die Kinder verteilt. Den musikalischen Abschluss des Weihnachtsmarktes bildet der Auftritt der "Wilden 13" des Musikvereins Saarwellingen vor dem Rathaus.