Zwei Horror-Clowns erschrecken in Saarlouis Jugendlichen

Zwei Horror-Clowns erschrecken in Saarlouis Jugendlichen

In der Nacht zum Samstag wurde ein Jugendliche Opfer zweier so genannter Horror-Clowns. Das berichtete die Polizei gestern. Der Jugendliche war auf seinem Nachhauseweg, als in der Holtzendorffer Straße in Höhe des Gymnasium am Stadtgarten plötzlich zwei Männer, die Clown-Masken trugen, aus einem Gebüsch sprangen und ihn erschreckten. Als der Jugendliche Richtung in Hauptbahnhof weglief, hätten ihn die beiden Männer ein Stück verfolgt.

Hinweise an Polizei Saarlouis unter Telefon (0 68 31) 90 10).