| 20:57 Uhr

„Zu guter Letzt“ läuft im Seniorenkino

Saarlouis. Die Seniorenmoderatorin der Kreisstadt Saarlouis bietet in Kooperation mit dem Kino "My movie World" in Saarlouis den Film "Zu guter Letzt" an, der am Mittwoch, 7. Juni, um 17 Uhr läuft. Der Eintritt zu dem Film beträgt fünf Euro. red

Die Seniorenmoderatorin der Kreisstadt Saarlouis bietet in Kooperation mit dem Kino "My movie World" in Saarlouis den Film "Zu guter Letzt" an, der am Mittwoch, 7. Juni, um 17 Uhr läuft. Der Eintritt zu dem Film beträgt fünf Euro.


Zum Inhalt: In dem Film beschließt Harriet Lauler (Shirley MacLaine), eine vormals äußerst erfolgreiche Geschäftsfrau, die alles und jeden um sich herum kontrollieren will, auch ihren eigenen Nachruf und damit ihre Geschichte zu schreiben - oder besser gesagt schreiben zu lassen. Sie beauftragt die junge Journalistin Anne Sherman (Amanda Seyfried) mit dem Verfassen eines Nachrufs, doch der erste Entwurf fällt äußerst ernüchternd für Harriet aus. Harriet beschließt, ihr Leben zu ändern.

Nähere Informationen bei Seniorenmoderatorin Birgit Cramaro unter Telefon (0 68 31) 44 33 83, Fax (0 68 31) 44 34 10, E-Mail cramaro@saarlouis.de, und Kino "Capitol Movie World” unter Telefon (0 68 31) 23 45.