Zonta spendet für das Frauenhaus

Zonta spendet für das Frauenhaus

Der internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen findet jährlich am 25. November statt. Seit 1981 organisieren Frauen- und Menschenrechtsorganisationen jedes Jahr Veranstaltungen, um auf diesen Missstand aufmerksam zu machen. Der Zonta Club Saarlouis zeigte zu diesem Anlass im Thalia Kino in Bous einen Film. An diesem Abend wurden 500 Euro Spendengelder gesammelt, die dem Frauenhaus in Saarlouis zugute kommen, teilt der Serviceclub Zonta mit. Vor Filmbeginn wurde von einer Trainerin in Selbstverteidigung anschaulich auf der Bühne demonstriert, wie sich Frau selbst verteidigen kann und wie wichtig das ist.

Mehr von Saarbrücker Zeitung