Wirbelsäulengymnastik findet in Roden statt

Wirbelsäulengymnastik findet in Roden statt

Roden. Der TV 1879 Roden bietet einen Kurs in Wirbelsäulengymnastik an. Diese kräftigt, dehnt und mobilisiert speziell die Rumpf- und Rückenmuskulatur. Es werden einfache und vielseitige Übungen zur Verbesserung der Haltung und zum Ausgleich muskulärer Dysbalancen geboten. Mitzubringen sind eine Isomatte und ein Handtuch. Ein professioneller Trainer leitet den Kurs

Roden. Der TV 1879 Roden bietet einen Kurs in Wirbelsäulengymnastik an. Diese kräftigt, dehnt und mobilisiert speziell die Rumpf- und Rückenmuskulatur. Es werden einfache und vielseitige Übungen zur Verbesserung der Haltung und zum Ausgleich muskulärer Dysbalancen geboten. Mitzubringen sind eine Isomatte und ein Handtuch. Ein professioneller Trainer leitet den Kurs. Der Schnupperkurs umfasst zehn Termine und beginnt am Montag, 10. September, um 20 Uhr. Die weiteren Termine finden immer montags von 20 bis 21 Uhr in der Steinrauschhalle Saarlouis (kleiner Gymnastikraum) statt. Die Kosten betragen für Nichtmitglieder 30 Euro und für Mitglieder 20 Euro. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. nicAnmeldung unter Tel. (0 68 31) 7 64 07 90.

tv1879roden.de