1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Wieder Konzerte auf der Vauban-Insel in Saarlouis

Es geht wieder : Es gibt wieder Konzerte im Inselgarten in Saarlouis

Jetzt sind es wieder richtige Konzerte: Im Inselgarten im Saaraltarm von Saarlouis spielen Feinkost und The Gambles und GAP Project.

Der Saarlouiser Inselgarten auf der Vauban-Insel präsentiert von Freitag, 17. Juli, bis Sonntag, 19. Juli, wieder Konzerte für seine Gäste. Los geht es am Freitag ab 19:30 Uhr mit der Band Feinkost. Die Band um Gerd Leinenbach präsentiert eigene Songs in deutscher Sprache. Der Samstag steht ganz im Zeichen des guten alten Rock ’n Roll, The Gambles werden ab 19:30 Uhr die Bühne zum Rocken bringen.

Am Sonntag werden The Gap Project ab 18 Uhr die Gäste auf der Vauban Insel musikalisch begeistern. Zu allen Konzerten wird ein Kostenbeitrag von 10 Euro je Gast beim Einlass fällig. Gleichzeitig weist der Inselwirt schon auf Samstag, 25. Juli, hin. Da steht die Vauban Insel ganz im Zeichen der Singer/Songwriter. Die Vauban's Acoustic Night verspricht mit Kai Sonnhalter, OKU-man Solo, Dan O'Clock und Mascha Winzig einen Abend mit erstklassigen Künstler in der einzigartigen Kulisse einer alten Festungsanlage.

Feinkost ist bei einem der Konzerte überhaupt nach den Corona-Lockerungen zu hören. Foto: Zippo Zimmermann

Tickets für die Vauban's Acoustic Night gibt es bei Ticket-Regional & Eventim. Unter Tel. (0170) 315 3437 sind auch Reservierungen möglich