Abbruch der Wahl Nach Eklat bei Feuerwehr-Wahl in Saarlouis – Betroffene tritt von allen Ämtern zurück

Update | Saarlouis · Nach dem Wahl-Eklat bei der Feuerwehr in Saarlouis zieht die Kandidatin für das Amt der Führungsspitze Konsequenzen. Demnach soll sie mit sofortiger Wirkung von allen Ämtern innerhalb der Wehr zurückgetreten sein.

Wahl-Eklat bei Feuerwehr Saarlouis: Kandidatin tritt von allen Ämtern zurück
Foto: Ruppenthal

Die Situation bei der freiwilligen Feuerwehr in Saarlouis ist einen Tag nach dem Eklat während der Wahl zur Führungsspitze weiterhin unklar. Oberbürgermeister Peter Demmer (SPD) als oberster Dienstherr hatte das Prozedere am Sonntag, 3. März, abgebrochen, weil keine Mehrheit für das Wehrführeramt auf Stadtebene zustande gekommen war.