Vorträge über Gegenwartskunst

Vom 28. April an vermittelt die "Saarart11" wieder einen Eindruck von der Vielfalt und Qualität des gegenwärtigen saarländischen Kunstschaffens. Diese elfte Landeskunstausstellung wird geleitet von Cornelieke Lagerwaard vom Museum St. Wendel und findet wie gewohnt an mehreren Standorten statt.

Fünf Vorträge im Haus Ludwig in Saarlouis sollen zur Kunstszene der Gegenwart hinleiten, dafür werden die regionalen Entwicklungslinien der vergangenen 70 Jahre vorgestellt. Hierzu findet am Dienstag, 9. Mai, um 15 Uhr im Museum Haus Ludwig der Vortrag "Saarländische Bildhauerei und die Kunst im öffentlichen Raum" statt. Es referiert Dr. Bernhard Wehlen, der Eintritt ist frei.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation des Museums Haus Ludwig für Kunstausstellungen und der VHS Saarlouis.

Mehr von Saarbrücker Zeitung