1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Vollsperrung in Richtung Neunkirchen am Autobahndreieck Saarlouis ab 5. Dezember

Aus Luxemburg und Saarbrücken kommend : Überleitung nach Neunkirchen auf der A 8 gesperrt

Die Überleitung in Richtung Neunkirchen am Autobahndreieck Saarlouis muss von Samstag, 5. Dezember, 20 Uhr bis Sonntag, 6. Dezember, 22 Uhr gesperrt werden. Das hat der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) angekündigt.

Grund dafür sind Bauarbeiten am Neubau der Saarbrücke. Hierzu wird der LfS die Überleitung aus Luxemburg und Saarbrücken kommend sperren. Der Verkehr wird ab der Anschlussstelle Dillingen-Mitte über die L 355 und L 174 durch Dillingen und über die B 51 zur Anschlussstelle Dillingen-Süd geleitet. Der LfS rechnet mit Verkehrsstörungen und bittet mehr Fahrzeit einzuplanen.